2001 – Odyssee im Weltraum 2018

2001 - Odyssee im Weltraum © Warner

FILM: Die restaurierte Kinofassung von Stanley Kubricks „2001 – Odyssee im Weltraum“ feierte im Mai dieses Jahres in Cannes ihre Weltpremiere. 50 Jahre hat der beste Science-Fiction-Film aller Zeiten am Buckel und trotzdem kein bisschen an Aktualität eingebüßt. Man trägt Tablet-Computer und der Bordcomputer HAL zickt wie Amazons Alexa. Zeit, den optischen wie inhaltlichen Meilenstein des Sci-Fi Genres nochmals anzuschauen.
Zu sehen am 23.10. im Hollywood Megaplex.

Science-Fiction, USA, 1968
Regie: Stanley Kubrick
Mit Gary Lockwood, Keir Dullea, William Sylvester u.a.

Werner Harauer
Folge mir

Werner Harauer

Magister Phil. (Publizistik, Kunstgeschichte), City-Flyer Gründer (1997) und Herausgeber. Im Brotberuf Öffentlichkeitsarbeiter, Journalist und Grafiker, Vinyljunkie seit der Punk und Disco-Ära. Workaholic auf der Suche nach dem perfekten Popsong.
Werner Harauer
Folge mir

Letzte Artikel von Werner Harauer (Alle anzeigen)

Erzähl's weiter

Über den Autor

Werner Harauer
Magister Phil. (Publizistik, Kunstgeschichte), City-Flyer Gründer (1997) und Herausgeber. Im Brotberuf Öffentlichkeitsarbeiter, Journalist und Grafiker, Vinyljunkie seit der Punk und Disco-Ära. Workaholic auf der Suche nach dem perfekten Popsong.

Einen Kommentar hinterlassen