ChiLL-iLL – Aunka des Lebens

Oldschool und fresh wie lange nicht präsentiert sich CHiLL-iLL auf „Aunka des Lebens“, dem Titeltrack seiner für Oktober erwarteten EP. Zu den BoomBap-Beats vom Innsbrucker Beatmaker Gabs rappt CHiLL-iLL über den Wahnsinn da draußen und seine gewonnene innere Ruhe.
 
Warum CHiLL-iLL von Linz nach St. Pölten zieht, könnt ihr hier nachlesen.

ChiLL-iLL – Aunka des Lebens
(self-published)

Werner Harauer
Folge mir

Werner Harauer

Magister Phil. (Publizistik, Kunstgeschichte), City-Flyer Gründer (1997) und Herausgeber. Im Brotberuf Öffentlichkeitsarbeiter, Journalist und Grafiker, Vinyljunkie seit der Punk und Disco-Ära. Workaholic auf der Suche nach dem perfekten Popsong.
Werner Harauer
Folge mir

Letzte Artikel von Werner Harauer (Alle anzeigen)

Erzähl's weiter

Über den Autor

Werner Harauer
Magister Phil. (Publizistik, Kunstgeschichte), City-Flyer Gründer (1997) und Herausgeber. Im Brotberuf Öffentlichkeitsarbeiter, Journalist und Grafiker, Vinyljunkie seit der Punk und Disco-Ära. Workaholic auf der Suche nach dem perfekten Popsong.

Einen Kommentar hinterlassen