Elektro Guzzi – Polybrass

Das Wiener Trio, das mit Gitarre/Bass/Schlagzeug analogen Techno spielt, holte sich für das sechste Album Verstärkung. Für Abwechslung sorgen drei Posaunen und die Rapperin 76% aka Lisa Kortschak. Sie steuert mit „Miney Mick“ fast schon einen Popsong bei.

Elektro Guzzi – Polybrass
(Denovali Rec.)

Werner Harauer
Folge mir

Werner Harauer

Magister Phil. (Publizistik, Kunstgeschichte), City-Flyer Gründer (1997) und Herausgeber. Im Brotberuf Öffentlichkeitsarbeiter, Journalist und Grafiker, Vinyljunkie seit der Punk und Disco-Ära. Workaholic auf der Suche nach dem perfekten Popsong.
Werner Harauer
Folge mir

Letzte Artikel von Werner Harauer (Alle anzeigen)

Erzähl's weiter

Über den Autor

Werner Harauer
Magister Phil. (Publizistik, Kunstgeschichte), City-Flyer Gründer (1997) und Herausgeber. Im Brotberuf Öffentlichkeitsarbeiter, Journalist und Grafiker, Vinyljunkie seit der Punk und Disco-Ära. Workaholic auf der Suche nach dem perfekten Popsong.

Einen Kommentar hinterlassen