Guitar Driver

Karl Ritter in " Guitar Driver " Foto © Fortuna Media, z.V.g.

„Spielen, nicht üben“, so lautet sein Motto. Der niederösterreichische „Extremgitarrist“ Karl Ritter, der unter dem Pseudonym Leopold Karasek in Kurt Ostbahns Bandprojekt „Chefpartie“ bekannt wurde, gibt im Dokumentarfilm „ Guitar Driver “ Einblicke in sein Privatleben und zeigt anhand von Liveauftritten sein virtuoses Spiel an der Gitarre. Im Film von Regisseur Walter Größbauer sehen wir Ritter bei Auftritten mit Kurt Ostbahn und die Kombo, Otto Lechner, Mamadou Diabate und anderen, die alle im Laufe eines Jahres stattfanden.
Ab 12. Juli 2018 im Kino.
www.karlritter.at/

Werner Harauer
Folge mir

Werner Harauer

Magister Phil. (Publizistik, Kunstgeschichte), City-Flyer Gründer (1997) und Herausgeber. Im Brotberuf Öffentlichkeitsarbeiter, Journalist und Grafiker, Vinyljunkie seit der Punk und Disco-Ära. Workaholic auf der Suche nach dem perfekten Popsong.
Werner Harauer
Folge mir

Letzte Artikel von Werner Harauer (Alle anzeigen)

Erzähl's weiter

Über den Autor

Werner Harauer
Magister Phil. (Publizistik, Kunstgeschichte), City-Flyer Gründer (1997) und Herausgeber. Im Brotberuf Öffentlichkeitsarbeiter, Journalist und Grafiker, Vinyljunkie seit der Punk und Disco-Ära. Workaholic auf der Suche nach dem perfekten Popsong.

Einen Kommentar hinterlassen