Moderne African Vibes mit Fatoumata Diawara

Fatoumata Diawara am 15. 2. 2019 im Festspielhaus, Foto © Festspielhaus, zVg.

Der Auftritt der malinesischen Sängerin und Gitarristin Fatoumata Diawara und ihrer Band am 15. Februar 2019 sorgte im Großen Saal des Festspielhaus St. Pölten für zahlreich tanzendes Publikum.

Die charismatische Sängerin mit der eindrucksvollen Stimme erzählte in ihrer Muttersprache Bambara unter anderem von den gesellschaftlichen Missständen ihrer Heimat und spielte bei mehreren Songs auch die E-Gitarre. Musikalisch angesiedelt war das Konzert bei traditionellem Gesang mit Pop- und Rocksounds und einer kleinen Prise Funk. Diawara plauderte zwischendurch mit dem Publikum auf Englisch und widmete außerdem ihrem „Daddy“ Fela Kuti und ihre „Mama“ Nina Simone jeweils eine Nummer, von letzterer war dies eine sehr flotte Adaption ihres 1965er „Sinnerman“.

War Diawara in der ersten Hälfte des Konzerts noch mit Turban auf der Bühne, schüttelte sie diesen später mit wilden Drehbewungen schwungvoll vom Kopf und zeigte ihre Dreadlocks. Ab da wollte Diawara kein sitzendes Publikum mehr- tanzen sollte man! Die meisten BesucherInnen kamen ihrem Wunsch sehr gerne nach. Gegen Ende des Konzerts holte sie sich die TänzerInnen sogar auf die Bühne.

Einmal mehr ein sehr gelungener Konzertabend im St. Pöltner Festspielhaus! Wer jedoch traditionelle afrikanische Musik bevorzugt, bei der mehr die „Roots“ zu spüren sind, der sollte sich z.B. Fatoumata Diawaras 2011er Debüt-Album „Fatou“ anhören.

fatoumatadiawara.com

Tipp: Afrobeat-Special der St. Pöltner Radiosendung „BlackXplosion“
Claudia Zawadil

Claudia Zawadil

Dipl. Ing. (FH); beim City-Flyer seit März 2002, schreibt Buchrezensionen und Ankündigungen und fotografiert gelegentlich bei diversen Events. Ebenso ist sie Radiomoderatorin (BlackXplosion), Bücherwurm, Vinyl-Lover und Gartenfee.
Claudia Zawadil

Letzte Artikel von Claudia Zawadil (Alle anzeigen)

Erzähl's weiter

Über den Autor

Claudia Zawadil
Dipl. Ing. (FH); beim City-Flyer seit März 2002, schreibt Buchrezensionen und Ankündigungen und fotografiert gelegentlich bei diversen Events. Ebenso ist sie Radiomoderatorin (BlackXplosion), Bücherwurm, Vinyl-Lover und Gartenfee.

Einen Kommentar hinterlassen