T.C. Boyle – Das Licht

Der amerikanische Autor T.C. Boyle erzählt vom Universitätsassistenten Fitz, der endlich auf eine der legendären Partys seines Professors eingeladen wird. Der sich als Timothy Leary, Psychologe, LSD Pabst und späterer „Guru“ der Hippie Bewegung entpuppt. Und Fitz kann sich dem Wunsch nach Erleuchtung nicht entziehen, er folgt mit seiner Familie dem Professor in eine Kommune und hofft auf die versprochene Revolution des Bewusstseins. Ein historisch-fiktiver, bunter und rauschhafter Roman des Literatur-Popstars.

T.C. Boyle – Das Licht
Carl Hanser Verlag, 2019

Michi

Michi

Bücherwurm, Yogalehrerin, Loha vom Dienst, Outdoor-Freak, Reise-Junkie, Rechtschreibpolizei. Beim City-Flyer seit Oktober 2008. Zuständig hauptsächlich für Buchrezensionen.
Michi

Letzte Artikel von Michi (Alle anzeigen)

Erzähl's weiter

Über den Autor

Michi
Bücherwurm, Yogalehrerin, Loha vom Dienst, Outdoor-Freak, Reise-Junkie, Rechtschreibpolizei. Beim City-Flyer seit Oktober 2008. Zuständig hauptsächlich für Buchrezensionen.

Einen Kommentar hinterlassen