Herzlich willkommen, Besucher!

Willkommen!

Melde dich an und nütze alle Funktionen des City-Flyer
• volle Kontrolle über deinen Account
• Gewinnspiel-Teilnahme
• Zugang zu den Bildergalerien
• Foren- und Blogbeiträge verfassen
• Freunde finden u.v.m.


Schreib etwas dazu

Ansicht von 0 Antwort-Themen
  • Autor

    Beiträge

    • #23750

      Likes: 0

      Werner

      Verwalter
      9 Likes

      Wenn dir der Eintrag “Linda Partaj: Emotionen auf Leinwand” von werner gefallen hat, gib ihm ein “Like”. Wenn du mehr über den Autor erfahren willst, so klicke auf sein Profil. Wenn du etwas ergänzen willst, schreib einen Kommentar.

Ansicht von 0 Antwort-Themen
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

Sebastian Strasser, Georg Haas (am Steuer) und Anton Haiderer (am Rücksitz) aka Spritzweinmafia Crazy Sounds zwischen Hip Hop und Punkrock sind ihr Markenzeichen. Foto: Ines Androsevic, z.V.g.

Spritzweinmafia: Grunge im Hip Hop Look

Spritzweinmafia – der Bandname ist genauso verrückt wie die Musik und die Zusammensetzung des Trios, das Hip Hop mit Grunge paart und dessen Mitglieder aus St. Pölten, Melk und Krems kommen.




Tonträger




Filme

  • Fuchs im Bau

    Aleksandar Petrović als Lehrer Hannes Fuchs © Golden Girls FilmDie eigenwillige Lehrerin Elisabeth Berger bringt mit unkonventionellen Methoden den Haftalltag durcheinander, weshalb ihr der ehrgeizige Kollege Hannes Fuchs zur Seite gestellt wird. WEITERLESEN

  • Portrait einer jungen Frau in Flammen

    Portrait einer jungen Frau in Flammen © Alamode FilmDie Porträtmalerin Marianne (Noémie Merlant) erhält im Jahr 1770 von einer verwitwe­ten italienischen Gräfin den Auftrag, ein Gemälde von ihrer… WEITERLESEN

  • Waves

    " Waves " © Monica LekRegisseur Trey Edward Shults erzählt in "Waves" ein Teenager-Melodram für die Generation Z. Trent Reznor liefert den Sound zum hochgelobten Drama. WEITERLESEN

Blickfang

  •  

    WARTEN AUF GODOT? NICHT GANZ! Dampf ablassen zur Musik geht im Moment nicht. Bastian Besenbeck (ex-The Invisible) und Paul Buche (The Zsa Zsa Gabor’s) haben zum Glück vielseitige Interessen. Weil die Kultur und das Musikerleben still stehen, nützen die Beiden jeden Sonnenstrahl während des launischen Aprilwetters, um ihrer Skater-Leidenschaft nachzukommen.
    Adrian Olbrich gelang der Schnappschuss während einer Pause kurz vor dem nächsten Stunt.

    Foto: Adrian Olbrich, z.V.g.

    Wie findet ihr das Foto? Schenkt den Dreien einen Kommentar!

Schreib etwas dazu

Ansicht von 0 Antwort-Themen
  • Autor

    Beiträge

    • #21176

      Likes: 0

      Werner

      Verwalter
      9 Likes

      Wenn dir der Eintrag “Warten auf Godot? Nicht ganz!” von werner gefallen hat, gib ihm ein “Like”. Wenn du mehr über den Autor erfahren willst, so klicke auf sein Profil. Wenn du etwas ergänzen willst, schreib einen Kommentar.

Ansicht von 0 Antwort-Themen
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.