Alina Lindermuth auf RadLeseTour

23-07-30-alina-lindermuth-steingoettersaal
Wann:
31. Juli 2023 um 19:00 – 20:30
2023-07-31T19:00:00+02:00
2023-07-31T20:30:00+02:00
Wo:
Steingöttersaal
Frauenplatz 1
3100 St. Pölten
Preis:
Kostenlos

STEINGÖTTERSAAL: Am 31. Juli 2023 ist die österreichische Autorin Alina Lindermuth mit ihrem neuesten Roman “Fremde Federn” zu Gast im Steingöttersaal St. Pölten. Veranstaltet wird die Lesung von der Stadtbücherei unter der Leitung von Theresia Radl.

Die junge österreichische Autorin Alina Lindermuth steigt mit ihrem neuesten Roman “Fremde Federn” auf ein Fahrrad und begibt sich auf eine Lesereise quer durch Österreich. Den Start der RadLeseTour beginnt sie in der niederösterreichischen Landeshauptstadt, gemeinsam mit der Stadtbücherei, und liest im stilvollen Ambiente des Steingöttersaals. Auf dem Weg von St. Pölten bis Bregenz warten über 20 Lese-Stationen auf Lindermuth, die gerne unkonventionelle Wege beschreitet. So auch in ihrem Buch, in dem es um eine ungewöhnliche Wohngemeinschaft zwischen Enkel und Großmutter geht, in der Verantwortung, Demenz, Fürsorge und Pflege eine Rolle spielen. Mit viel Empathie und Humor gewährt die Autorin Einblicke in den herausfordernden Alltag des einzigartigen WG-Gespanns.

Die Lesung wird durch den Büchereiverband Österreichs gefördert.

Anmeldung bis 24. Juli 2023 unter: stadtbuecherei@st-poelten.gv.at

0 Reviews

Write a Review

Schreib etwas dazu

Werner Harauer
Magister Phil. (Publizistik, Kunstgeschichte), City-Flyer Gründer (1997) und Herausgeber. Im Brotberuf Öffentlichkeitsarbeiter, Journalist und Grafiker, Vinyljunkie seit der Punk und Disco-Ära. Workaholic auf der Suche nach dem perfekten Popsong.

Einen Kommentar hinterlassen