Die Erwins / Die Böslinge / Anti-Kontra

Wann:
25. November 2023 um 20:00 – 23:59
2023-11-25T20:00:00+01:00
2023-11-25T23:59:00+01:00
Wo:
Freiraum St. Pölten
Herzogenburgerstraße 12
3100 St. Pölten
Preis:
VVK: 10 EUR, AK: 12 EUR, U20 frei!

FREIRAUM: Am 25. November 2023 rocken Die Erwins (D, Punk), Die Böslinge (Wien, Kult-Punk) und Anti-Kontra (StP, Punk) den Freiraum in St. Pölten.
Wir verlosen 2×2 Freikarten! (siehe unten)

Die Erwins – gegründet im Jahr 2020 über das Internet haben die ursprünglich 5 (nicht mal Unbekannte) Musiker Michel (Gesang), Marky (Bass), Jente (Gitarre), Tim (Gitarre) und Steffo (Schlagzeug) in der kurzen Zeit sehr viel auf die Beine gestellt. Mit Texten, die einem das Gefühl geben, sich hinein zuversetzen untermalt von fußwippenden Beat der Drums verstärkt durch den Bass und der eingängigen Melodien der Gitarren legen „Die Erwins“ ein ordentliches Set aufs Parkett. Nach Veröffentlichung des Debütalbum „Vergiss die Welt“ , was im Übrigen ein voller Erfolg ist, folgten diverse Samplerbeiträge und bei einschlägigen Punkradios sind die Erwins inzwischen ein fester Bestandteil.
Seit Mitte 2022 spielt die Band ohne Michel, dafür aber mit 3-stimmigen Gesang.

Die Böslinge wurden 1979 in Wien gegründet und zählen zu einer der ersten Punkbands Wiens. 1980 debütierten sie im Amerlinghaus und spielten danach weitere Konzerte in der Arena, Metropol, GAGA (Gassergasse), Psychiatrie Steinhof …. Nach der Veröffentlichung der legendären EP „Scheiss Kibarei“ im Jahr 1981 wurde die Band aufgelöst, bis sie sich 2000 wieder vereinten und alte wie neue Songs neu aufnahmen. Es folgten weitere Alben und Konzerte in Österreich und Deutschland. 2009 lösten sie sich nach einem Abschlusskonzert im Viper Room abermals auf, um sich 2022 in neuer Besetzung wieder zu formieren (Erwin Bösling voc./git., Christoph Meyer b., Kurt Benesch dr.). Die Böslinge singen ihre Texte, die politische oder gesellschaftskritische Themen beinhalten, im wiener Dialekt mit einer simplen Botschaft und brachialer Musik.

Anti-Kontra ist eine neue Punk-Band aus dem Raum St. Pölten
Das Punk-Rock Trio wurde 2022 von Andreas (Schlagzeug), Simon (Bass, Gesang) und Markus (Gesang, Gitarre) in St. Pölten gegründet.
Ihr energiegeladener Sound vereint Elemente aus klassischem Punk-Rock und modernen Einflüssen. Mit ihren ehrlichen und unverblümten, aus dem Leben gegriffen Texten auf deutsch, stehen sie der Gesellschaft kritisch gegenüber.

Timetable:
20:30 Anti-Kontra
21:45 Die Böslinge
23:00 Die Erwins

Jetzt mitmachen und mit etwas Glück gewinnen! Wir ersuchen euch, an Gewinnspielen nur teilzunehmen, wenn ihr an diesem Termin auch tatsächlich Zeit habt. Kurzfristige Absagen und leere Plätze wären sehr schade – dafür sind Freikarten zu wertvoll! Danke.

Du musst eingeloggt sein, um am Gewinnspiel teilnehmen zu können!
Du hast keine Zugangsberechtigung? <strong>Noch nicht registriert? Registriere dich! Es dauert nur eine Minute.</strong>

Registriere dich!

Gib deinen Vornamen ein
Gib deinen Nachnamen ein.
Wähle einen Benutzernamen
Gib eine gültige Email Adresse ein.
Das Passwort muss mindesten 7 Zeichen lang sein.
Das Passwort muss mindesten 7 Zeichen lang sein.
Einverständniserklärung

1 LIKE

Irene Mang
VERSCHENKE EIN LIKE
Du musst angemeldet sein, um den Artikel zu liken!

Schreib etwas dazu

Werner Harauer
Magister Phil. (Publizistik, Kunstgeschichte), City-Flyer Gründer (1997) und Herausgeber. Im Brotberuf Öffentlichkeitsarbeiter, Journalist und Grafiker, Vinyljunkie seit der Punk und Disco-Ära. Workaholic auf der Suche nach dem perfekten Popsong.

Einen Kommentar hinterlassen