Terminauswahl Test

Feb
18
Sa
Tales from the moshpit: „Totenschrein“
Feb 18 um 20:30 – 23:45
Tales from the moshpit: "Totenschrein" @ Freiraum St. Pölten

FREIRAUM: Beim Tales From The Moshpit – CHAPTER LXXVI „Totenschrein“ am 18.02.2023 live on stage sind SCHWARZKRISTALL, ESCHATON und UNHOLY OBSCURITY.

SCHWARZKRISTALL ist eine Black-Metal Band aus Österreich, die 2005 von Noctar gegründet wurde. Dunkle Energien aller Existenzen werden zentralisiert und in tiefe atmosphärische Auren gespalten. Einmal in den Bann gezogen wird man in einen harschen Schatten gerissen und mit einer brutalen Kraft konfrontiert. Ihre vielschichtigen und subtil durchdachten Kompositionen bestehend aus extrem schnellen brutalen Energien als auch akustischen schon fast hypnotischen Auren sägen sich unter die Haut und geleiten dem Beobachter in eine andere Welt. Man wird getroffen von einer Wand aus purer Dunkelheit. Die Musik von Schwarzkristall ist ein Tor zu einer anderen Dimension. Eine Reise ins Unbekannte. Inspiriert und gestärkt durch die Pandemie hat sich die Band nach einer Pause ab 2013 wieder aufgestellt um jetzt noch gewaltiger und brutaler durchzustarten.
https://de-de.facebook.com/schwarzkristallofficial

Gegründet während der Hohephase des Mittneunziger-Black Metal, haben sich ESCHATON im Laufe der Jahre zu einer sich kontinuierlich selbst herausfordernden Band in der Europäischen Extreme Metal Szene entwickelt. Während all der Jahre hat die Band konsistent in ihrem eigenen Rhythmus gearbeitet und sich auf ihren individuellen Zugang zu extremem Metal konzentriert: Essenz über Image, Beständigkeit über musikalische Trends. Das Ergebnis dieses Zugangs wurde im Laufe der letzten zwei Jahrzehnte in mehreren Full-lengths und EPs offenbart und kulminierte in der aktuellen Split-EP LICHTKVLT, einer auralen Supernova, kreiert zusammen mit APATHIE aus Deutschland.
https://facebook.com/eschatonchaosworks/
https://www.instagram.com/thetrveeschaton/

UNHOLY OBSCURITY – Blackened Death aus Ried im Innkreis: Angetrieben vom Hass gegen das Konzept der modernen Religionen, bieten wir euch unsere Mischung aus Old School Death und Second Wave Black Metal!
https://www.facebook.com/unholyobscurity/
https://www.instagram.com/unholyobscurity/

Mrz
4
Sa
18 Jahre Wolfbrigade mit The Offenders
Mrz 4 um 20:00 – 23:59
18 Jahre Wolfbrigade mit The Offenders @ Freiraum St. Pölten

FREIRAUM: Die Wolfbrigade feiert am 4. März 2023 ihr 18-jähriges Bestehen! Und wie es sich gehört, wird dieser Anlass gebührend gefeiert. Live on stage sind: THE OFFENDERS (Ska, Punk aus Italien & Deutschland), DEAD CITY RADIO (HC-Punk aus Kirchberg) und VLADIVOSTOKS (Reggae, Punk und Cubano-Ska aus dem Marchfeld).

The Offenders ist eine Ska-Punk-Band, die seit 2009 in Berlin ansässig und aktiv ist. Sie wurde allerdings 2005 in Cosenza/Italien gegründet. Der Titeltrack ihres ersten Albums Hooligan Reggae wurde zu einem Klassiker in der Underground-Ska-Punk-Szene, hauptsächlich beeinflusst von ska 2Tone zu Beginn ihrer Karriere, die in späteren Veröffentlichungen ihre Wurzeln mit Punkrock mischen. https://youtu.be/T2LzLHz9qb8

Die Lokals Dead City Radio aus Kirchberg und Wien hauen seit 2006 kräftig in die Saiten. Ein gewohnt guter Mix aus Hardcore und Punk wird geboten. Wir freuen uns auf die WB04 Hymne „Wolfbrigade“! https://youtu.be/v9S1Dveu9ig

Das größte Comeback seit Jesus von Nazareth: Wer die Vladivostoks aus dem Niederösterreichischen Marchfeld in den 00er Jahren nicht erleben konnte, kann das jetzt beim Revival nachholen, alle anderen haben die Melodien sowieso immer noch im Kopf: Irgendwo zwischen Reggae, Punk und Cubano-Ska-Style liegt Vladivostok(s). Pack die Badehose ein, vergiss dein Tanzbein nicht und setz dir gefälligst einen Helm auf!

Jetzt mitmachen und mit etwas Glück gewinnen! [not_logged_in]Du musst eingeloggt sein, um am Gewinnspiel teilnehmen zu können! [PM_Login] [/not_logged_in] [restrict userlevel="subscriber"] [rafflepress id="147"] [/restrict] [not_logged_in] <strong>Noch nicht registriert? Registriere dich! Es dauert nur eine Minute.</strong> [PM_Registration id="1"] [/not_logged_in]

Wir ersuchen euch, an Gewinnspielen nur teilzunehmen, wenn ihr an diesem Termin auch tatsächlich Zeit habt. Kurzfristige Absagen und leere Plätze wären sehr schade – dafür sind Freikarten zu wertvoll! Danke.

Mrz
24
Fr
TTR Allstars, Sample As That Auswärtsspiel, Support: CHiLL-iLL, Z-Ko & Flo Knixx
Mrz 24 um 20:30 – 23:30
TTR Allstars, Sample As That Auswärtsspiel, Support: CHiLL-iLL, Z-Ko & Flo Knixx @ Freiraum St. Pölten

FREIRAUM: Linz meets STP – feinste HipHop Acts aus den beiden Hauptstädten. Und zum ersten Mal ein Auswärtsspiel der Sample-Challenge „Sample As That“ in St. Pölten!
Tickets unter https://close2fan.com/de/ttr-allstars-7nkhie
TTR Allstars
Die TTR Allstars sind zurück. Nach dem 2018er Release „Chefpartie“ (inklusive Amadeus-Nominierung) versammelt sich die ganze Labelmannschaft von „Tonträger Records“ wieder im Linzer Domstudio, um ein neues Album zu droppen.
Dass Average, Da Staummtisch, Kayo, Hinterland und Texta musikalisch unter einem Dach beheimatet sind, dürfte nun schon hinlänglich bekannt sein. Das aktuelle Album trägt den Namen „In unsam Haus“ und erlaubt den Hörer*innen einen tieferen Einblick in die Homebase der Stahlstädter. Und in den eigenen vier Wänden haben die letzten Jahre ihre Spuren hinterlassen. Die Songs sind nachdenklicher und persönlicher. Aber natürlich wird nicht nur auf der Couch gechillt, sondern wie auch am Vorgängeralbum das lyrische Messer in der Küche gewetzt, um danach die Wackness gepflegt Richtung Haustüre zu beten.
Wie es sich für eine ordentliche Hausparty gehört, dürfen Gäste natürlich nicht fehlen. So wird das Mic mit dem Linzer Rapstar Chakuza, Dynomite und Yo!Zepp (Von Seiten der Gemeinde) geteilt. Die Beats stammen hauptsächlich von den Labelproduzenten Concept, Flip, Kayo und Alex the Flipper, aber auch neue Namen wie Boba J und Johnny Cashless sind mit Kompositionen vertreten. Mit Black Milk aus Detroit hat auch ein ganz großes Kaliber (Cypress Hill, J Dilla, Danny Brown, GZA..) einen Beat zum Album beigesteuert.
Somit ist es auch wieder an der Zeit, dass die TTR Allstars live das Publikum begeistern. Dass sie sich auf jeder Bühne zuhause fühlen beweisen sie bereits seit 25 Jahren.
SAMPLE AS THAT – Auswärtsspiel (ab 17:00, freier Eintritt)
Liebe Interessierte, es ist an der Zeit neue Wege zu gehen – so folgen wir der Einladung unseres langjährigen Residents CHiLL-iLL nach St.Pölten für das very first „Auswärtsspiel“ im Freiraum:
„Wir stellen Raum und ein Sample zur Verfügung, ihr bringt eure Tools oder Instrumente. Jeder baut innerhalb von zwei Stunden einen Track – unabhängig von Genre, Ästhetik oder Technik. Alle sind eingeladen zu Produzieren und zu Hören – it’s as simple as that.“
Detailinfos findet ihr unter http://www.freiraum-stp.com/
(Für die Teilnehmer_innen von Sample As That ist der Eintritt zum Konzert kostenlos)

Timetable:
17:00 Getin Teilnehmer Sample-Challenge
17:30 – 18:00 Einführung
18:00 – 20:00 „Sample As That“ Sample-Challenge
20:30 – 21:00 Listening Session
21:15 – 22:00 Collabo-Show CHiLL-iLL, Z-Ko & Flo Knixx
22:00 – 23:00 TTR Allstars

Mrz
26
So
LOOPing: Artistik & Musik mit Robin Witt
Mrz 26 um 16:00 – 18:00
LOOPing: Artistik & Musik mit Robin Witt @ Freiraum St. Pölten

FREIRAUM: Ein ganz besonderes Programm erwartet die BesucherInnen am 26. März 2023 (Termin-Verschiebung vom 19. März) um 16 Uhr mit der artistisch-musikalischen Performance mit Robin Witt!

Konzert oder Zirkusperformance?
Ja. Akrobatik am Mast, auf Sesseln, auf dem Boden. Instrumentale, vokale, loop-basierte Musik. In Wechselspiel und Kombination verturnt, vertont und verbalisiert Robin Witt Gedanken zum gesellschaftlichen Mit- und Gegeneinander. Ein unterhaltsam spektakuläres Ein-Mann-Programm für Groß und Klein.

Robin Witt steht seit 20 Jahren auf der Bühne und erarbeitet beinahe genauso lange Konzepte und Choreografien für artistische Darbietungen. Ob als Akrobat bei Roncalli’s Dinnershow oder Choreograf einer extravaganten Galavorstellung in Dubai, ob als Stuntman im Tatort oder in der Konzeption einer zeitgenössischen Performance für die Oper Frankfurt, er lässt sich auf die unterschiedlichsten Genres ein, deren Grenzen er in diesem Programm bewusst zu durchbrechen sucht. Leichtigkeit und Anspruch sollen kein Widerspruch sein.

Hereinspaziert! Erlebt akrobatische Hochgefühle mit Tiefgang.
www.wittrobin.com

Tickets unter https://close2fan.com/de/looping-eine-artistisch-musikalische-gratwanderu-b2pypt
Eintritt für Kinder unter 14 Jahren gratis!

Jetzt mitmachen und mit etwas Glück gewinnen! [not_logged_in]Du musst eingeloggt sein, um am Gewinnspiel teilnehmen zu können! [PM_Login] [/not_logged_in] [restrict userlevel="subscriber"] [rafflepress id="146"] [/restrict] [not_logged_in] Noch nicht registriert? Registriere dich! Es dauert nur eine Minute. [PM_Registration id="1"] [/not_logged_in]

Wir ersuchen euch, an Gewinnspielen nur teilzunehmen, wenn ihr an diesem Termin auch tatsächlich Zeit habt. Kurzfristige Absagen und leere Plätze wären sehr schade – dafür sind Freikarten zu wertvoll! Danke.

Apr
8
Sa
Kreiml & Samurai
Apr 8 um 20:00 – 23:00
Kreiml & Samurai @ Freiraum St. Pölten

FREIRAUM: HONIGDACHS& LKMTV präsentieren KREIML & SAMURAI – „SCHAUMA MOI DAUN SENG MA EH“TOUR

Außer Corona (fast) nichts gewesen?! So wie sich2020 dem Ende zuneigt, könnte man fast vergessen, dass das Jahr für Kreiml& Samurai eigentlich ganz gut begonnen hat. Das von der WienerProducerlegende Brenk Sinatra veredelte, vierte Album „Auf olle 4re“ stiegNamen und Nummer gerecht werdend auf den vierten Platz der hiesigen Albumchartsein, die „Zruck in die Zua-kunft“-Tour sorgte schon am ersten Wochenendefür großartige Szenen auf und vor der Bühne und die heimischen Medienstilisierten die sympathischen Rapper zu ÖsterreichsLieblingstachinierern.

Was folgte ist bekannt: Lockdowns undVeranstaltungsverbote versetzten nicht nur den österreichischen Kulturbetrieb sondernauch den Schweinehund in ein künstliches Koma. Der Owezahrerei zwar nichtabgeneigt aber dennoch trotzend packelten Kreiml & Samurai mit ihrerliebsten Katharsis, DRK & Digga Mindz, für die im Juli veröffentlichte,gemeinsame Kurzarbeit EP und in der Hoffnung, die begonnene Tour alsbaldfortsetzen zu können. Doch so eine Pandemie dauert eben.

Das ist auch der Grund, warum die verbleibendenTermine der noch anstehenden Tour noch einmal verschoben werden müssen. ImHerbst 2021 gibt das Heimspiel im Gasometer dann den Startschuss für die„Schauma moi daun segn ma eh“-Tour, die mit vielen Extradates im Frühjahr 2022 in altbekannter Schweinehundmanier fortgesetzt wird.

Apr
14
Fr
JOHNNY AND THE ROTTEN//BAD WEED//???SALAMI???
Apr 14 um 20:00 – 23:59
JOHNNY AND THE ROTTEN//BAD WEED//???SALAMI??? @ Freiraum St. Pölten

FREIRAUM: Details folgen…

Apr
15
Sa
Julia Anna – „Wenn I sing“ Tour
Apr 15 um 21:00 – 23:59
Julia Anna - "Wenn I sing" Tour @ Freiraum St. Pölten

FREIRAUM: Julia Anna – Die Austropop Neuentdeckung
Bekannt aus den heimischen Radios, durch ihre Lieder „Gib net auf“, „Wenn i sing“, „Mei Licht in der Welt“ oder „Draußen im Garten“, begibt sich die junge burgenländische Liedermacherin nun auf ihre erste Österreich-Tour.
Facettenreich wie der Austropop ist – von Marianne Mendt bis Stefanie Werger, von Reinhard Fendrich bis STS, von Georg Danzer bis Ludwig Hirsch – Julia Anna versucht genau diesen Geist und dieses Lebensgefühl in unserer Zeit weiterzutragen.
Ihre Musik ist eine gekonnte Mischung aus Humor und Tiefgang, mit der es die Künstlerin immer wieder schafft, den Menschen einerseits ein Lächeln und andererseits eine Träne ins Gesicht zu zaubern.
Das Publikum darf sich auf eine Akustikkonzert mit mehrstimmigem Gesang freuen.

Mai
18
Do
Perfect Skye, Eyes Of Tomorrow, Alive Inside
Mai 18 um 21:00 – 23:59
Perfect Skye, Eyes Of Tomorrow, Alive Inside @ Freiraum St. Pölten

FREIRAUM: Hardcore aus Ö & D mit Perfect Sky, Eyes Of Tomorrow & Alive Inside

Perfect Sky
Perfect Sky ist eine österreichische HC-Band aus dem Bezirk Tulln.
Perfect Sky wurde 1999 gegründet und ist aus der ehemaligen Vienna Style Hardcore-Band „Proud of Ignorance“ hervorgegangen. Die Wurzeln der beiden verbliebenen Gründungsmitglieder Oliver (Gesang) und Roman (Schlagzeug) liegen im klassischen Old School Hardcore und Metal.
Perfect Sky war mit der ersten Besetzung bis Ende 2002 aktiv. In dieser Zeit wurden einige Demosongs aufgenommen, die die Band nach ihrer Reunion 2021 unter dem Titel „Cornerstones“ erstmals offiziell über WTF Records/Dedication Records veröffentlichte. Stilistisch ging es in Richtung HC/Metal ala Morning Again, Sky Came Falling, oder ähnliche Bands.
2003 löste sich die Band auf, bis sie sich 2018 mit neuer Besetzung wieder zusammenfand. Die aktuelle Besetzung besteht aus Oliver (Gesang), Chris (Gitarre), Mark (Bass) und Roman (Schlagzeug).
Die Richtung ist heute anders als vor 15 Jahren. Jetzt wird klassischer Oldschool-Hardcore mit einigen Metal-Einflüssen geboten. Brutaler Gesang, treibende Beats und aggressive Gitarrenriffs bestimmen nun den neuen Sound. In neuer Besetzung wurde Perfect Sky dann von WTF Records unter Vertrag genommen, wo sie im Dezember 2020 ihr Debütalbum „Rise From The Dead“ veröffentlichten.
Im Oktober 2022 wurde ihr 2. Album, ein Split namens „Songs of Faith and Demolition“ mit Eyes Of Tomorrow aus Deutschland, über WTF Records und Dedication Records veröffentlicht.

Eyes Of Tomorrow
Eyes of Tomorrow kommen aus dem Ruhrgebiet und machen klassischen Hardcore. Ein paar interessante Infos über die Bandmitglieder: Dom, der in CIRCLE OF DEATH Schlagzeug gespielt hat und in EoT Gitarre spielt, und Adam, der bei EoT Schlagzeug spielt, aber auch in SHAFT, SKY’Z THE LIMIT und STILL SCREAMING trommelte sind die Gründungsmitglieder. Chris, der in den glorreichen 90ern bei SPAWN war, spielt Bass, und natürlich Mirko das Vocal Monster der vorher bei FOREVER YOUNG VICTORIA
gesungen hat. Musikalisch ist das Motto schnell, laut in your face. Für Freunde von Sick of It All, Madball, Biohazard usw. Nicht nur
musikalisch, sondern auch in Bezug auf die Einstellung betont EoT ihre Wurzeln im Oldschool-HC. Dementsprechend veröffentlichte EoT 2016 ein Demotape im DIY-Stil, das bereits ausverkauft ist. Im Frühjahr 2018 wurde auf dem Label des RYKERS Sängers, READY TO FIGHT RECORDS, eine 4-Track-EP auf Vinyl veröffentlicht, 2020 ihre settle for more 12“ /CD über Dedication/Swell Creek Records und 2022 eine Split CD/12“ mit Perfect Sky aus Wien über Dedication/WTF Records!!!
Alive Inside
https://linktr.ee/aliveinsidehc