Termine Darstellende Kunst

Mai 21 um 19:00 – 20:30 Autohaus Mazda Mayer
AUTOHAUS MAZDA MAYER: Wir laden zum Kabarett COME BACK mit den COMEDY HIRTEN Spendenkarten zum Preis von EUR 25,– sind in der Buchhandlung Schubert, an der Abendkassa und bei jedem Lions-Mitglied erhältlich. • Eintritt: €[...]
Mai 21 um 19:30 – 20:30 Festspielhaus St. Pölten
PREMIERE IM DEUTSCHSPRACHIGEN RAUM – FESTSPIELHAUS-KOPRODUKTION Mit einem Boot sticht eine Gruppe südafrikanischer SängerInnen Ende des 19. Jahrhunderts in See, um Spenden für eine Schule zu sammeln. Allen Anspannungen zwischen Südafrika und der Kolonialmacht Großbritannien[...]
Mai 21 um 19:30 – 21:00 Bühne im Hof
BÜHNE IM HOF: EIN NEUER MENSCH Ratschillers neues Programm hat das Zeug, zu einer weiteren Landmarke in der Kabarettwelt zu werden. Warum Hosea Ratschiller den Österreichischen Kabarettpreis für das beste Programm bekommen hat? Dafür gibt[...]
Mai 24 um 19:30 – 21:30 Landestheater NÖ
LANDESTHEATER NÖ: Bücher beherrschen die Welt des verschrobenen Wissen­schaftlers und „größten lebenden Sinologen“ Peter Kien. Für die Realität hat Kien keinen Sinn, vielmehr führt er ein skurriles Höhlenleben in seiner Bibliothek von 25.000 Wer­ken. In[...]
Mai 24 um 20:00 – 21:30 Wachauarena Melk
WACHAUARENA: Nach Jahren der gelebten Praxis als Kabarettist und Arzt verschwimmen für Omar Sarsam manchmal die Grenzen zwischen beiden Welten. Reif für die >Sonderklasse< könnte man meinen. So auch der Name seines neuesten Soloprogramms, in[...]
Mai 25 um 19:30 – 21:30 Landestheater NÖ
LANDESTHEATER NÖ: Bücher beherrschen die Welt des verschrobenen Wissen­schaftlers und „größten lebenden Sinologen“ Peter Kien. Für die Realität hat Kien keinen Sinn, vielmehr führt er ein skurriles Höhlenleben in seiner Bibliothek von 25.000 Wer­ken. In[...]
Mai 25 um 19:30 – 21:30 Das Mozart
DAS MOZART: 𝐀-𝐜𝐚𝐩𝐩𝐞𝐥𝐥𝐲𝐩𝐬𝐞 𝐰𝐨𝐰! 𝐀 𝐂𝐚𝐩𝐞𝐥𝐥𝐚 𝐊𝐚𝐛𝐚𝐫𝐞𝐭𝐭 So groß oder klein können die Themen gar nicht sein, dass sie nicht von Martin Pfeiffer, Alois und Leo Röcklinger und Stefan Rußmayr in ein ausgefeiltes a cappella-Konzertpackage[...]
Mai 27 um 14:00 – 19:00 Kernkraftwerk Zwentendorf
KERNKRAFTWERK ZWENTENDORF: Ein Theaterstück als Spurensuche im AKW Zwentendorf. Wie kann eine Bürger*innenbewegung ökologische Ziele durchsetzen? Das dokumentarische Theaterstück erzählt die Geschichte des AKW Zwentendorf und der Widerstandsbewegung neu und schreibt die gegenwärtigen Fragen zur[...]
Mai 27 um 16:00 – 17:30 Landestheater NÖ
LANDESTHEATER NÖ: von Clemens Handler und Gernot Kogler. Ab 5 Jahren. Es ist die Zeit, als König Richard Löwenherz in Dürnstein gefangen gehalten wird und sein hab­gieriger Bruder Prinz John mit Willkür regiert und die[...]
Mai 27 um 20:00 – 21:30 Wachauarena Melk
WACHAUARENA: Das >Best of< ist das >Best of< – zumindest, bis es etwas Besseres gibt oder etwas, das noch völlig unbekannt ist. Ein Abend, der immer anders kommt, als man denkt – mit den historischen[...]
Mai 28 um 14:00 – 19:00 Kernkraftwerk Zwentendorf
KERNKRAFTWERK ZWENTENDORF: Ein Theaterstück als Spurensuche im AKW Zwentendorf. Wie kann eine Bürger*innenbewegung ökologische Ziele durchsetzen? Das dokumentarische Theaterstück erzählt die Geschichte des AKW Zwentendorf und der Widerstandsbewegung neu und schreibt die gegenwärtigen Fragen zur[...]
Mai 28 um 14:00 – 15:30 Landestheater NÖ
LANDESTHEATER NÖ: von Clemens Handler und Gernot Kogler. Ab 5 Jahren. Es ist die Zeit, als König Richard Löwenherz in Dürnstein gefangen gehalten wird und sein hab­gieriger Bruder Prinz John mit Willkür regiert und die[...]
Mai 28 um 16:30 – 18:00 Landestheater NÖ
LANDESTHEATER NÖ: von Clemens Handler und Gernot Kogler. Ab 5 Jahren. Es ist die Zeit, als König Richard Löwenherz in Dürnstein gefangen gehalten wird und sein hab­gieriger Bruder Prinz John mit Willkür regiert und die[...]
Mai 28 um 19:30 – 21:00 Theaterwerkstatt
THEATERWERKSTATT: nach Franz Kafka, W. G. Sebald u.a. Eine Koproduktion mit der Performanceplattform Terén, Zentrum für experimentelles Theater Brünn Tschechien und Österreich gehörten für mehrere Jahrhunderte bis 1918 zum Vielvölkerstaat der k.u.k. Monarchie. Die Reisestrecke[...]
Mai 28 um 20:00 – 21:30 Wachauarena Melk
WACHAUARENA: Zügellosigkeit, Lebenslust, Mord und Totschlag, Triumph und Tragödie: Die griechischen Göttersagen sind wilder und wüster als das Leben selbst. Adele Neuhauser kehrt an diesem Abend in Begleitung des Trios Edi Nulz zu ihren griechischen[...]
Mai 29 um 14:00 – 19:00 Kernkraftwerk Zwentendorf
KERNKRAFTWERK ZWENTENDORF: Ein Theaterstück als Spurensuche im AKW Zwentendorf. Wie kann eine Bürger*innenbewegung ökologische Ziele durchsetzen? Das dokumentarische Theaterstück erzählt die Geschichte des AKW Zwentendorf und der Widerstandsbewegung neu und schreibt die gegenwärtigen Fragen zur[...]
Mai 31 um 10:30 – 12:30 Landestheater NÖ
von Johann Nepomuk Nestroy Willkommen in einer Welt, die ihr Glück mehr vom Schein als vom Sein abhängig macht: Alle Menschen haben hier die gleichen Chancen, fast alle, denn den „Rotkopferten“ begegnet man auf dem[...]
Jun 1 um 19:30 – 21:00 Theaterwerkstatt
THEATERWERKSTATT: nach Franz Kafka, W. G. Sebald u.a. Eine Koproduktion mit der Performanceplattform Terén, Zentrum für experimentelles Theater Brünn Tschechien und Österreich gehörten für mehrere Jahrhunderte bis 1918 zum Vielvölkerstaat der k.u.k. Monarchie. Die Reisestrecke[...]
Jun 2 um 19:30 – 21:00 Theaterwerkstatt
THEATERWERKSTATT: nach Franz Kafka, W. G. Sebald u.a. Eine Koproduktion mit der Performanceplattform Terén, Zentrum für experimentelles Theater Brünn Tschechien und Österreich gehörten für mehrere Jahrhunderte bis 1918 zum Vielvölkerstaat der k.u.k. Monarchie. Die Reisestrecke[...]
Jun 2 um 20:00 – 21:30 Freiraum St. Pölten
FREIRAUM: Landestheater-Mime Tim Breyvogel ist am 2. Juni 2022 on stage im Freiraum St. Pölten und präsentiert das Stück „Steilwand“. Wir verlosen auch diesmal wieder 2×2 Freikarten (die verlosten Tickets des ursprünglichen Termins sind ebenfalls[...]
Jun 3 um 19:30 – 21:00 Theaterwerkstatt
THEATERWERKSTATT: nach Franz Kafka, W. G. Sebald u.a. Eine Koproduktion mit der Performanceplattform Terén, Zentrum für experimentelles Theater Brünn Tschechien und Österreich gehörten für mehrere Jahrhunderte bis 1918 zum Vielvölkerstaat der k.u.k. Monarchie. Die Reisestrecke[...]
Jun 9 um 10:30 – 12:30 Landestheater NÖ
von Johann Nepomuk Nestroy Willkommen in einer Welt, die ihr Glück mehr vom Schein als vom Sein abhängig macht: Alle Menschen haben hier die gleichen Chancen, fast alle, denn den „Rotkopferten“ begegnet man auf dem[...]
Jun 10 um 14:00 – Jun 11 um 15:00 Festspielhaus St. Pölten
FESTSPIELHAUS: Das Programm startet am Freitag, den 10. Juni 2022 um 14.00 Uhr mit Familienprogramm, Kreativ- und Bastelstationen. Von 14.00 bis 17.00 Uhr heißt es abshaken in der Kinderdisco mit DJ Taylan Cay. Stündlich Führungen,[...]
Jun 10 um 19:30 – Jun 11 um 21:30 Ruine Hohenegg
RUINE HOHENEGG: Guido und Sandra Schwarz feiern Silberhochzeit. Sandra will sie im selben Hotel feiern, in dem sie damals die Flitterwochen verbracht haben. Guido bleibt nichts übrig, als mitzugehen. Aber auch Valerie Berg, seiner Geliebten,[...]
Jun 11 um 20:00 – 21:30 Donaubühne Tulln
DONAUBÜHNE TULLN: Das Erfolgsprogramm von Alex Kristan geht in sein 5. Jahr: nach mittlerweile über 100 Spielterminen und rund 20.000 Zusehern macht Alex Kristan weiterhin die Suche nach der Leichtigkeit des Allein-Daheim-Seins ziemlich zu schaffen.[...]
Jun 12 um 17:00 – 19:00 Ruine Hohenegg
RUINE HOHENEGG: Guido und Sandra Schwarz feiern Silberhochzeit. Sandra will sie im selben Hotel feiern, in dem sie damals die Flitterwochen verbracht haben. Guido bleibt nichts übrig, als mitzugehen. Aber auch Valerie Berg, seiner Geliebten,[...]
Jun 15 um 20:15 – 23:00 Wachauarena Melk
WACHAUARENA: Er wollte doch nur spielen Schauspiel von Jérôme Junod Auftragswerk der Sommerspiele Melk Nero – Mythen und Legenden ranken sich um diesen weltbekannten Kaiser des Römischen Reiches. War er ein skrupelloser Tyrann oder Modernisierer?[...]
Jun 17 um 16:00 – 17:30 Landestheater NÖ
LANDESTHEATER NÖ: von Clemens Handler und Gernot Kogler. Ab 5 Jahren. Es ist die Zeit, als König Richard Löwenherz in Dürnstein gefangen gehalten wird und sein hab­gieriger Bruder Prinz John mit Willkür regiert und die[...]
Jun 17 um 19:30 – Jun 18 um 21:30 Ruine Hohenegg
RUINE HOHENEGG: Guido und Sandra Schwarz feiern Silberhochzeit. Sandra will sie im selben Hotel feiern, in dem sie damals die Flitterwochen verbracht haben. Guido bleibt nichts übrig, als mitzugehen. Aber auch Valerie Berg, seiner Geliebten,[...]
Jun 17 um 20:15 – 23:00 Wachauarena Melk
WACHAUARENA: Er wollte doch nur spielen Schauspiel von Jérôme Junod Auftragswerk der Sommerspiele Melk Nero – Mythen und Legenden ranken sich um diesen weltbekannten Kaiser des Römischen Reiches. War er ein skrupelloser Tyrann oder Modernisierer?[...]
Jun 18 um 14:00 – 15:30 Landestheater NÖ
LANDESTHEATER NÖ: von Clemens Handler und Gernot Kogler. Ab 5 Jahren. Es ist die Zeit, als König Richard Löwenherz in Dürnstein gefangen gehalten wird und sein hab­gieriger Bruder Prinz John mit Willkür regiert und die[...]
Jun 18 um 16:30 – 18:00 Landestheater NÖ
LANDESTHEATER NÖ: von Clemens Handler und Gernot Kogler. Ab 5 Jahren. Es ist die Zeit, als König Richard Löwenherz in Dürnstein gefangen gehalten wird und sein hab­gieriger Bruder Prinz John mit Willkür regiert und die[...]
Jun 18 um 20:00 – 21:30 Donaubühne Tulln
DONAUBÜHNE TULLN: Nach dem Erfolgsprogramm „Kulisionen“ und der aktuellen Show „Herkulis“ folgt nun ein weiteres Bühnen-Highlight: eine zeitlich limitierte Best-Of-Tour zu 20 Jahren Ö3-Callboy, seiner bekanntesten Radio-Rubrik aus dem Ö3-Wecker. Tourstart ist im Dezember 2020,[...]
Jun 19 um 17:00 – 19:00 Ruine Hohenegg
RUINE HOHENEGG: Guido und Sandra Schwarz feiern Silberhochzeit. Sandra will sie im selben Hotel feiern, in dem sie damals die Flitterwochen verbracht haben. Guido bleibt nichts übrig, als mitzugehen. Aber auch Valerie Berg, seiner Geliebten,[...]
Jun 24 um 20:00 – 21:30 Donaubühne Tulln
DONAUBÜHNE TULLN: Als Thomas Stipsits mit dem Kabarett begann, hatte er noch keinen Führerschein. Mittlerweile hat er das Triple geschafft: Frau, Kind und Bausparvertrag. Um dieses Triple zu feiern, hat er seinen Ranzen voll mit[...]
Jun 24 um 20:15 – 23:00 Wachauarena Melk
WACHAUARENA: Er wollte doch nur spielen Schauspiel von Jérôme Junod Auftragswerk der Sommerspiele Melk Nero – Mythen und Legenden ranken sich um diesen weltbekannten Kaiser des Römischen Reiches. War er ein skrupelloser Tyrann oder Modernisierer?[...]
Jun 25 um 20:00 – 21:30 Lössiade
LÖSSIADE: Das Leben als selbständige, selbstbewusste, emanzipierte, alleinverdienende, Zimmerpflanzen-ziehende Frau, Tochter, Freundin, Hop-on Hop-off Single, Schauspielerin, Autorin und Kabarettistin – kurz: für Nina Hartmann – ist hart: man muss Termine managen, Texte für Castings lernen,[...]
Jun 25 um 20:15 – 23:00 Wachauarena Melk
WACHAUARENA: Er wollte doch nur spielen Schauspiel von Jérôme Junod Auftragswerk der Sommerspiele Melk Nero – Mythen und Legenden ranken sich um diesen weltbekannten Kaiser des Römischen Reiches. War er ein skrupelloser Tyrann oder Modernisierer?[...]
Jun 30 um 20:15 – 23:00 Wachauarena Melk
WACHAUARENA: Er wollte doch nur spielen Schauspiel von Jérôme Junod Auftragswerk der Sommerspiele Melk Nero – Mythen und Legenden ranken sich um diesen weltbekannten Kaiser des Römischen Reiches. War er ein skrupelloser Tyrann oder Modernisierer?[...]
Jul 1 um 20:15 – 23:00 Wachauarena Melk
WACHAUARENA: Er wollte doch nur spielen Schauspiel von Jérôme Junod Auftragswerk der Sommerspiele Melk Nero – Mythen und Legenden ranken sich um diesen weltbekannten Kaiser des Römischen Reiches. War er ein skrupelloser Tyrann oder Modernisierer?[...]
Jul 9 um 20:15 – 23:00 Wachauarena Melk
WACHAUARENA: Er wollte doch nur spielen Schauspiel von Jérôme Junod Auftragswerk der Sommerspiele Melk Nero – Mythen und Legenden ranken sich um diesen weltbekannten Kaiser des Römischen Reiches. War er ein skrupelloser Tyrann oder Modernisierer?[...]
Jul 13 um 20:00 – 22:00 Schloss Traismauer
SCHLOSS TRAISMAUER: Kabarett trifft Magie im Schloss Traismauer Der Entertainer Tricky Niki bietet in seinem vierten Solo-Programm NIKIpedia erneut einen irr-witzigen Unterhaltungs-Mix aus Bauchreden, Stand-up- Comedy und Zauberkunst auf höchstem Niveau. Eine bezaubernde Show für[...]
Jul 14 um 20:15 – 23:00 Wachauarena Melk
WACHAUARENA: Er wollte doch nur spielen Schauspiel von Jérôme Junod Auftragswerk der Sommerspiele Melk Nero – Mythen und Legenden ranken sich um diesen weltbekannten Kaiser des Römischen Reiches. War er ein skrupelloser Tyrann oder Modernisierer?[...]
Jul 15 um 20:00 – 21:30 Donaubühne Tulln
DONAUBÜHNE TULLN: Hoch und Tief – lasst uns surfen auf den Wellen des Lebens! Nun, wer möchte nicht pathetisch werden, in der Welt der „Besten aller Zeiten“… Bleibt auch die Suppe dünn, wir löffeln sie[...]
Jul 15 um 20:15 – 23:00 Wachauarena Melk
WACHAUARENA: Er wollte doch nur spielen Schauspiel von Jérôme Junod Auftragswerk der Sommerspiele Melk Nero – Mythen und Legenden ranken sich um diesen weltbekannten Kaiser des Römischen Reiches. War er ein skrupelloser Tyrann oder Modernisierer?[...]
Jul 22 um 20:15 – 23:00 Wachauarena Melk
WACHAUARENA: Er wollte doch nur spielen Schauspiel von Jérôme Junod Auftragswerk der Sommerspiele Melk Nero – Mythen und Legenden ranken sich um diesen weltbekannten Kaiser des Römischen Reiches. War er ein skrupelloser Tyrann oder Modernisierer?[...]
Jul 28 um 20:15 – 23:00 Wachauarena Melk
WACHAUARENA: Er wollte doch nur spielen Schauspiel von Jérôme Junod Auftragswerk der Sommerspiele Melk Nero – Mythen und Legenden ranken sich um diesen weltbekannten Kaiser des Römischen Reiches. War er ein skrupelloser Tyrann oder Modernisierer?[...]
Jul 29 um 20:00 – 21:30 Donaubühne Tulln
DONAUBÜHNE TULLN: Ganz Andere, aber von Gleiche. Suche Begleitung für einen Abend, 18-99 Jahre, Geschlecht egal. Die mich auf dem Weg vom Lebensretter bis hin zur völligen Systemirrelevanz begleitet. Gerne auch Paare oder Gruppen. Bewerbungen[...]
Jul 30 um 20:15 – 23:00 Wachauarena Melk
WACHAUARENA: Er wollte doch nur spielen Schauspiel von Jérôme Junod Auftragswerk der Sommerspiele Melk Nero – Mythen und Legenden ranken sich um diesen weltbekannten Kaiser des Römischen Reiches. War er ein skrupelloser Tyrann oder Modernisierer?[...]
Aug 14 um 16:00 – 20:00 Wölbling
PLANETARY DANCE – LICHT UND SCHATTEN EARTH RUN Ein Ritual für ein wertschätzendes Miteinander aller Lebewesen der Erde. Seit über 40 Jahren wird der Planetary Dance und der EarthRun, der von Anna Halprin als Heilungsritual[...]
Aug 27 um 20:00 – 21:30 Donaubühne Tulln
DONAUBÜHNE TULLN: Ein schönes Leben haben, das ist doch ganz einfach. Da bäckt man einen Kuchen und danach isst man ihn auf. Zwischendrin wird noch ein bisschen was erlebt und ein bisschen gearbeitet. So schaut[...]
Sep 10 um 20:00 – 21:30 Donaubühne Tulln
DONAUBÜHNE TULLN: Klaus Eckel ist die deutsche Autobahn unter den Kabarettisten. Leider kennt er kein Tempolimit. Die Pause und er haben sich vor Jahren auseinandergelebt. Jetzt hat er beim IFES (Institut for Eckel Science) eine[...]
Okt 6 um 19:30 – 21:00 Stadtsaal Tulln
STADTSAAL TULLN: Der Niederbayer Martin Frank schoss wie eine Rakete in den Kabaretthimmel und zieht dort als Komet durch den Satire-Orbit. Ganz Sohn eines Landwirts, lugt er zwar immer wieder Richtung Milchstraße, richtet seinen aufmerksamen[...]
Okt 7 um 19:30 – 21:00 Stadtsaal Tulln
STADTSAAL TULLN: Goldenes Exit-Ticket aus dem grauen Alltag gefällig? Dann ab in die Höhen eines glücklich-beschwingten Damenspitzerls! Das Damenspitzerl ist nämlich die Königsdisziplin des Genusses, hervorgerufen durch perlende Aperitifs, durch den gnadenlos-mitreißenden Humor einer Damenrunde[...]
Okt 15 um 19:30 – 21:00 Stadtsaal Tulln
STADTSAAL TULLN: Neben der Tatsache, dass Sie ein brandneues Stück zu sehen bekommen, ist klar, dass Christoph Fritz auf der Bühne steht und versucht, Sie zum Lachen zu bringen. Ein Anliegen hat er an sein[...]