Dominik Eulberg – Mikroorgasmen überall

Dominik Eulberg - Mikroorgasmen überall

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Techno DJ, Biologe und Umweltschützer Dominik Eulberg nimmt uns mit zu einer spannenden Reise in die faszinierende Welt der Tiere, Insekten und Pflanzen. Die schönen, naturgetreuen Zeichnungen stammen von der „Cramers Gallery of Nature“.

Von Vögeln, die beinahe ihr ganzes Leben in der Luft verbringen (Mauersegler), Insekten, die als Larve Sandgruben anfertigen, um ihre Opfer zu fangen (Ameisenjungfer), Pilze, die durch Farbe und Geruch verwesendes Fleisch imitieren (Tintenfischpilz) und vielen anderen interessanten Naturbewohnern handelt dieses faszinierende Buch.

Eulberg erzählt auf professionelle und humorvolle Weise von den verschiedenen Arten und ihren besonderen Eigenschaften. Bei den vorgestellten Arten findet sich jeweils eine detailgetreue Zeichnung, die von der „Cramers Gallery of Nature“ stammt.

Eulberg, der seit vielen Jahren als international erfolgreicher Minimal Techno-DJ tätig ist, hat in den Anfangszeiten seiner musikalischen Karriere originale Tiergeräusche (ohne zusätzliche Effekte) in seine Tracks eingebaut. 2019 erschien sein 5. Studioalbum „Mannigfaltig“, bei dem die Stücke alle Tiernamen als Titel tragen.

Das Sympathische an seinem Buch ist auch, dass das darin Geschriebene weit entfernt ist von einem nüchtern vorgetragenen Text. Es gibt immer wieder etwas zum Schmunzeln, was man bereits beim Buchtitel oder auch zum Beispiel bei diesen Textauszug merkt:

„Dies ist der Grund, warum man auf britischen Wegen signifikant weniger Hundekot findet; er wird von der Schneckenpolizei beseitigt.“

Der Autor beschreibt sehr idyllisch die Natur und ihre Wesen, eine besonders schöne Passage ist die folgende:

„Schmetterlinge sind für mich eine Art Allegorie für das Sein.
Ein Sinnbild zum einen für die Vergänglichkeit und Fragilität des Lebens,
zum anderen eine Erinnerung an den Sinn des Seins. Denn viele von uns sterben, ohne jemals wirklich frei ihr Leben gelebt zu haben.“

Dieses zauberhafte Buch vermittelt sehr viel Wissen und ist eine Pflichtlektüre für alle NaturliebhaberInnen! Man merkt bei jeder Zeile, wie sehr dem Autor die Natur am Herzen liegt und wie wichtig es ihm ist, sein Wissen weiterzugeben und die Sensibilität für die Natur zu stärken.

Dominik Eulberg – Mikroorgasmen überall
Eichborn, 2021 | Hardcover
352 Seiten | € 25,70

 

Claudia Zawadil
Folge mir

Schreib etwas dazu

Claudia Zawadil
DI (FH); beim City-Flyer seit März 2002, schreibt Buchrezensionen und Ankündigungen und fotografiert gelegentlich bei diversen Events. Ebenso ist sie Radiomoderatorin (BlackXplosion), Arthouse Cinema-Fan und Vinyl-Lover.

Eingereichte Postings Foren Dominik Eulberg – Mikroorgasmen überall

  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.