Film

" Waves " © Monica Lek

Waves

Regisseur Trey Edward Shults erzählt in “Waves” ein Teenager-Melodram für die Generation Z. Trent Reznor liefert den Sound zum hochgelobten Drama.


Golshifteh Farahani in " Auf der Couch in Tunis " © PROKINO

Auf der Couch in Tunis

Wohlfühlkino im Sommer! Der Debütfilm von Regisseurin Manele Labidi erzählt von Selma, die nach Abschluss ihres Studiums in Frankreich in ihr Heimatland Tunesien zurückkehrt, um eine Praxis für Psychotherapie zu eröffnen.


20-07-print-film-da-5-bloods

Da 5 Bloods

Der Streamingsender Netflix gab Spike Lee („BlacKkKlansman“) das OK für das Kriegsdrama „Da 5 Bloods“, das am 12. Juni Premiere hatte. Ähnlich wie in „BlacKkKlansman“ geht es um Rassismus, aber viel zugespitzter.


1917 © Universal

1917

Zwei britische Soldaten erhalten 1917, am Höhepunkt des 1. Welt­krieges den Befehl, eine ande­re britische Einheit vor einem tödlichen Hinterhalt der Deutschen zu war­­nen.



Amazing Grace mit Aretha Franklin © Warner

Amazing Grace mit Aretha Franklin

Oscarpreistäger Sydney Pollack filmte ein Gospelkonzert mit einer entfesselten Aretha Franklin in einer unscheinbaren Kirche in Los Angeles. Der Film kommt 47 Jahre später erstmals auf die Leinwand.


" Parasite " von Regisseur Joon-ho Bong. Foto © Neon/CJ Entertainment

Parasite

Der große Cannes-Gewinner „Parasite“ vom koreanischen Regisseur Joon-ho („Okja“, „The Host“, „Snowpiercer“) wird als einer der besten Film des Jahres gehandelt.


Joaquin Phoenix als Joker. Foto © Warner

Joker

Regisseur Todd Phillips erzählt im Film, wie Arthur zum „Joker“ aus dem Batman-Comix wurde und orientiert sich dabei an Scorseses Meisterwerk „Taxi Driver“.


Simon Frühwirth in Nevrland . Foto © Filmladen, z.V.g.

Nevrland

Der düstere Coming-of-Age-Film „Nevrland“ ist der erste Kinofilm des österreichischen Filmemachers Gregor Schmidinger. Er erzählt die Geschichte des 17-jährigen Jakob, der unter einer schlimmen Angststörung leidet.


Once Upon A Time ... in Hollywood . Foto © Sony, z.V.g.

Once Upon A Time … in Hollywood

Die ultimative Liebeserklärung an Hollywood vom Kino­verrückten Quentin Tarantino. Die Thriller-Komödie spielt im Jahr 1969 und fällt völlig anders aus, als wir es von Tarantino gewohnt sind.


Penélope Cruz in "Leid und Herrlichkeit". Foto © Constantin Film. z.V.g.

Leid und Herrlichkeit

In farbenprächtigen und aufwändig komponierten Bildern inszeniert der spanische Oscarpreisträger Pedro Almódovar („Sprich mit ihr“) seinen autobiografisch geprägten Film “Leid und Herrlichkeit”.


Tom Waits in Jim Jarmusch's The Dead Don't Die . Foto © 2019 Image Eleven Productions, Inc.

The Dead Don’t Die

Jim Jarmusch lässt in der Komödie „The Dead Don’t Die“ ein Staraufgebot antreten, das die Abgründe der westlichen Konsumkultur offenbart.


Avengers: Endgame © Marvel

Avengers: Endgame

Der neuste Marvel-Film bricht alle Verkaufsrekorde! Was vor 11 Jahren mit der „Iron Man“-Trilogie begann, endet nach 21 Filmen in einem grandiosen „Endgame“.


Die Toten Hosen © Constantin Film

Die Toten Hosen auf Tour

Der Film begleitet die Toten Hosen 2018 auf ihrer Tournee „Laune der Natour“, wo sie unter anderem in Deutschland und der Schweiz sowie in Argentinien auf der Bühne standen.


Nicole Kidman in Destroyer © Annapurna Pictures, z.V.g.

Destroyer

Regisseurin Karyn Kusama schuf mit „Destroyer“ einen harten Neo-Noir-Thriller im Stil von „Heat“ und „Bad Lieutenant“ mit einer brillanten Nicole Kidman in der Hauptrolle.



Rachel Weisz im Film The Favourite © Twentieth Century Fox

The Favourite

Der englische Königshof unter Königin Anne ist die Kulisse für die ungewöhnliche Romanze The Favourite, inszeniert von Regisseur Yorgos Lanthimos.


Climax . Foto © Wild Bunch Distribution, z.V.g.

Climax

Gaspar Noé („Irreversible“) erzählt in seinem neuen Film ” Climax ” die Geschichte einer jungen Tanzgruppe, die von einem Unbekannten unter LSD gesetzt wird.


2001 - Odyssee im Weltraum © Warner

2001 – Odyssee im Weltraum 2018

Die restaurierte Kinofassung von Stanley Kubricks „2001 – Odyssee im Weltraum“ feierte im Mai dieses Jahres in Cannes ihre Weltpremiere. 50 Jahre hat der beste Science-Fiction-Film aller Zeiten am Buckel und trotzdem kein bisschen an Aktualität eingebüßt.


Halloween 2018

Halloween 2018

Horror-Legende John Carpenter produziert den Slasher mit Jamie Lee Curtis und Nick Castle und ignoriert dabei weitgehend die Handlung der bisherigen Teile.