Texte für Ingeborg Flachmann Preis einreichen

Marlies Eder, Namensgeberin für den Ingeborg Flachmann Preis . Foto © Patrick Staudinger, z.V.g.

Noch bis 13. Juni, 23.59 Uhr könnt ihr eure Texte für den „Ingeborg Flachmann Preis“ einreichen. Eine Fachjury nominiert aus den Einsen­­dungen zehn TeilnehmerInnen, eine Teilnehmerin Fortuna. Die elf ausgewählten Literaturschaffenden rittern am 26. Juni mit ihren Texten im Beislkino um den niedrigst dotierten Literaturpreis.
www.facebook.com/LesestoffSTP/

Werner Harauer
Folge mir

Werner Harauer

Magister Phil. (Publizistik, Kunstgeschichte), City-Flyer Gründer (1997) und Herausgeber. Im Brotberuf Öffentlichkeitsarbeiter, Journalist und Grafiker, Vinyljunkie seit der Punk und Disco-Ära. Workaholic auf der Suche nach dem perfekten Popsong.
Werner Harauer
Folge mir

Letzte Artikel von Werner Harauer (Alle anzeigen)

Erzähl's weiter

Über den Autor

Werner Harauer
Magister Phil. (Publizistik, Kunstgeschichte), City-Flyer Gründer (1997) und Herausgeber. Im Brotberuf Öffentlichkeitsarbeiter, Journalist und Grafiker, Vinyljunkie seit der Punk und Disco-Ära. Workaholic auf der Suche nach dem perfekten Popsong.

Einen Kommentar hinterlassen