Thomas Stangl – Die Geschichte des Körpers

Thomas Stangl - Die Geschichte des Körpers; Droschl Verlag
Thomas Stangl - Die Geschichte des Körpers; Droschl Verlag

Der österreichische Autor Thomas Stangl erkundet in seinem ersten Erzählband den Körper wie ein Entdecker: „Aus dem Körper entstehen die Erinnerungen, es entsteht die Verzögerung, das Begehren.“ Dreißig lose Geschichten verbindet Stangl zu einer Art literarischen Studie über Körper und Körperlosigkeit, das Nachdenken über den Tod und das Weiterleben eint die Erzählungen. Und er zeigt, dass die Befriedigung aller körperlichen Bedürfnisse nicht das Ende von Leid bedeutet.

Thomas Stangl – Die Geschichte des Körpers
Droschl, 2019

Michi

Schreib etwas dazu

Michi
Bücherwurm, Yogalehrerin, Loha vom Dienst, Outdoor-Freak, Reise-Junkie, Rechtschreibpolizei. Beim City-Flyer seit Oktober 2008. Zuständig hauptsächlich für Buchrezensionen.

Einen Kommentar hinterlassen